Willkommen im

Euregioverlag - Kassel & Region, Kunst & Kultur
AutorInnen A-Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Marion Jäckel M. A.

Studium der Kunstwissenschaft und Anglistik in Kassel

Tätigkeit im Museum der Schwalm in Ziegenhain.

Werke:

Kassel Lexikon

Antonie Jahns

Dipl.-Ing., für Stadt- und Landschaftsplanung. Kunsthistorikerin, Doktorandin der Kunstwissenschaft an der Kunsthochschule Kassel.

Leider stehen keine weiteren Informationen zur Verfügung!

Werke:

Kassel Lexikon

Viera Janárĉeková
* 1957 in Svit, Slowakei

geb. 1957 in Svit in der Hohen Tatra/Slowakei, studierte in Bratislawa und Prag und ist Konzertpianistin sowie Komponistin u. a. von Streichquartetten und Orchesterwerken.

Leider stehen keine weiteren Informationen zur Verfügung!

Werke:

Christine Brückner und Otto Heinrich Kühner

Birgit Jansen
* 1958 in Duisburg

Birgit Jansen; geboren 1958 in Duisburg, Studium der Psychologie

wissenschaftliche Assistentin für Soziale Gerontologie an der Universität/Gesamthochschule Kassel

Werke:

Erinnern und Erben in Deutschland

Nina Jansen
* 1976 in Weingarten

1976 in Weingarten geboren, lebt und arbeitet in Göttingen, 1999–2005 Studium Freie Kunst, Kunsthochschule Kassel.

2003 Eine grellgelbe Jacke anziehen und versuchen, sich unsichtbar zu machen, Stellwerk Kassel, 2002 40 Jahre: Fluxus und die Folgen, Kunstsommer Wiesbaden, 2005 Kunststudentinnen und Kunststudenten stellen aus, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn, 2006 Kennen Sie jemanden hier? Kassel Product, Festival of Contemporary Art, Varna, Bulgarien

Werke:

Kunstprojekt 50 +

Susanne Jaritz

Studium der Rechtswissenschaft in Jena, Referendariat in Thüringen, seit 2003 Richterin in der hessischen Sozialgerichtsbarkeit in Kassel.

Leider stehen keine weiteren Informationen zur Verfügung!

Werke:

Kassel Lexikon

PD Dr. Alexander Jendorff

Lehrbeauftragter an der Universität Gießen, Lehrer an der Goetheschule in Wetzlar.

Forschungsgebiete: alteuropäische Herrschafts-, Kultur- und Religionsgeschichte des 15. bis 19. Jh. mit Schwerpunkt auf dem Alten Reich.

Werke:

Kassel Lexikon

Eckhard Jochum
* 1947 in Heidelberg

Eckhard Jochum, geb. 1947 in Heidelberg. Nach dem Abitur studierte er Landespflege in Hannover und begann seine berufliche Laufbahn in einem Ausführungsbetrieb des Garten- und Landschaftsbaus in Heidelberg als Betriebsleiter.

Danach war er mehrere Jahre als Projektkoordinator für die Gartenschau 1981 GmbH in Kassel tätig. Im Anschluss arbeitete er im Amt für kommunale Gesamtentwicklung und im Planungsamt der Stadt Kassel an verschiedenen Konversions-, städtebaulichen Erneuerungs- und Innenentwicklungsprojekten. Seit 1995 ist er technischer Projektleiter der Projektentwicklungsgesellschaft Kassel-Unterneustadt mbH.

Werke:

1994 –bis 2009. Unterneustadt Kassel. Architekturführer
Unterneustadt Kassel

Verena Joos
* 1951 in Lörrach

Verena Joos wurde 1951 in Lörrach geboren. Sie studierte Germanistik und Philosophie an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg.

Anschließend war sie Dramaturgin an den Stadttheatern Pforzheim und Freiburg und am Staatstheater Kassel. Heute ist sie freie Mitarbeiterin bei Tageszeitungen, Kulturmagazinen und Rundfunkanstalten, Autorin poetischer, prosaischer, kabarettistischer, minidramatischer und wissenschaftssatirischer Texte und Bücher. Mehrere Theaterproduktionen hat sie konzipiert und mitgestaltet, u.a. das Kabarett "Kompakt und Käuflich" (mit Bernd Gieseking und Reinhard Karger, 1992, anlässlich der documenta 9), "Schlemihl" (mit Sabine Wackernagel und der Sparbier Band), 1993, und zuletzt, in Zusammenarbeit mit Reinhard Karger, die 50er Jahre-Revue "Ich will keine Schokolade" (2002).

Werke:

Leben in Kassel

ADMINPANEL
Benutzername   
Passwort