Willkommen im

Euregioverlag - Kassel & Region, Kunst & Kultur
Neuerscheinungen
Schicksalsjahre der Stadt Kassel

Boller, Günter
Zum Buch
Die Nacht. Die Angst. Der Tod.

Seidenfaden, Horst
Zum Buch
Die Althessische Ritterschaft und das Stift Kaufungen

Schlitzberger, Udo (Hg.)
Zum Buch
Aktuelles
Lesung ....
... mit dem neuen Krimi von Horst Seidenfaden! Die Nacht. Die Angst. Der Tod. Ein Kassel-Krimi aus den schwierigen Tagen des Oktober 1943 Ein spannender Krimi, aus einer verhängnisvollen Zeit, der fesselt und berührt. Basierend auf vielen Zeitzeugenberichten zeichnet die Geschichte den von Fliegeralarmen und Bombenangriffen dominierten Alltag nach. Und geht der Frage nach, wie die Überlebenden des Bombenhagels und des Feuersturms mit ihren Traumata gelebt haben. Horst Seidenfaden liest aus seinem neuen Krimi am Donnerstag, 14. Februar 2019, 19 Uhr im Seniorenzentrum Jungfernkopf, Goldsternweg 1, 34128 Kassel. Eintritt frei
mehr zum Thema
Nordhessische Geschichte
Matinee am 17. Februar um 11:30 Uhr
Stadtmuseum Kassel, Ständeplatz

Lesung mit Dr. Udo Schlitzberger
Nordhessische Geschichte: Kaiserin Kunigunde, das Stift Kaufungen und die Althessische Ritterschaft
Kunigunde, die Gemahlin Kaiser Heinrichs des II., war weit mehr als nur die Frau an seiner Seite, sie galt als zuverlässige Stellvertreterin ihres Mannes, war einflussreiche Ratgeberin und großzügige Mäzenin. Ihre Geschichte sowie die des Stifts Kaufungen von einer Königspfalz über die Klostergründung Kunigundes bis zur Reformation ist ein Schwerpunkt der Lesung. Ein weiteres Thema ist die Althessische Ritterschaft, die seit 1532 bis in die Gegenwart in Kaufungen verwurzelt ist.
mehr zum Thema
ADMINPANEL
Benutzername   
Passwort