Willkommen im

Euregioverlag - Kassel & Region, Kunst & Kultur
Aktuelles
Das neue Magazin aus der Mitte ist da!
Das Magazin aus der Mitte spannt einen Bogen vom Mittelalter bis in die Moderne, von den rund 200 nordhessischen Burgen und Schlössern bis zum neuen Fraunhofer-Institut am Kasseler Kulturbahnhof, das gerade erst entsteht. Es geht um die Sanierung des wohl ältesten Fachwerkhauses der Region in Grebenstein, um die visionäre Wohnsiedlung des Bauhaus-Architekten Otto Haesler auf dem Kasseler Rothenberg, um die avantgardistische Industriearchitektur des Medizintechnikunternehmens B. Braun in Melsungen.
Die Kasseler Architektin Barbara Ettinger-Brinckmann, Präsidentin der Bundesarchitektenkammer, spricht im Interview über vorbildliche und weniger vorbildliche Architektur und den richtigen Umgang mit dem reichen architektonischen Erbe der Region. Ein Schreiner aus Bad Wildungen wird vorgestellt, der rollende Holzhäuser baut, und ein Bauunternehmer aus Schöneberg, der sich ein Luxus-Baumhaus mit zwei Etagen, Veranda und Aufzug gebaut hat.

Am 28. Mai 2018 präsentierten Renate Matthei, Geschäftsführerin euregioverlag, Burkhard von Pappenheim, Mitglied der Redaktion, Anne Riedel, Gründerin des Magazins aus der Mitte, Holger Schach, Geschäftsführer Regionalmanagement Nordhessen, und Joachim Tornau, Redaktionsleitung, die neue Ausgabe. (Bild Kemna)
ADMINPANEL
Benutzername   
Passwort